Nazikonzert am 8. November in Zobes! Herr Lenk muss handeln!

Luftbild Zobes klein

Für 08.11.2014, einen Tag vor dem Gedenken zur Reichspogromnacht 1938, haben Neonazis eine Veranstaltung auf einem Privatgelände in Zobes, Gemeinde Neuensalz im Vogtlandkreis, angemeldet. Es werden 700 – 1000 Rechte und Rechtsradikale erwartet. Doch ist diesesmal nicht die NPD der Veranstalter, wie bereits im Juni 2013 auf selbigen Grundstück, sondern die Partei DIE RECHTE (Landesverband Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfahlen). DIE RECHTE machte u.a. durch den sogenannten Sturm auf das Dortmunder Rathaus schlagzeilen. Momentan unterstüzt diese Partei auch die Nazitruppe „Hooligans gegen Salafisten“. Für die Veranstaltung in Zobes sind u.a. die Bands „Die Lunikoff Verschwörung“ ( Michael Regener – Ex-Landser) und „Nahkampf“

Weiterlesen

Angriff auf Flüchtlingsunterbringung in Plauen/Neundorf

Pressemitteilung von Refugee Support Plauen bezüglich der neueren rassistisch motivierten Übergriffe in Plauen. In der Nacht vom 21.10 auf den 22.10 zwischen 22:30 und 23:00 Uhr wurde die Fensterscheibe einer dezentralen Flüchtlingsunterbringung in Neundorf mit einer Flasche eingeworfen. Die vier dort untergebrachten Menschen aus Nordafrika hatten die Wohnung erst an diesem Tag bezogen. Am späten Abend klopfte ein vermeintlicher Nachbar und fragte zunächst freundlich, wie viele sie wären und ob Frauen in der Wohnung sind. Einige Zeit später klopfte es erneut am Fenster der Geschädigten. Als die Geflüchteten dem Mann zu verstehen gaben, dass sie gerade essen und keine Zeit

Weiterlesen
1 2 3